Radfahren

Gönn' Dir doch mal 'ne Auszeit !!!

Sa Calobra

 

Eine echte Herausforderung für Bergsprinter: Eine gut ausgebaute Straße mit einer Länge von gut 15 km und einem Höhenunterschied von fast 900 m klettert in zahlreichen Haarnadel-Serpentinen vom Torrent de Pareis durch eine rauhe Gebirgslandschaft mit wechselnden Vegetationszonen bis hinauf zur Küstenstraße des Tramuntana Gebirges. Startpunkt super erreichbar auch mit Boot von Port de Soller aus.

Königsetappe

 

Die wohl beliebteste und berühmteste Rennradstrecke auf Mallorca. Entlang der irrsinnig schönen Küstenstrasse C 710 legt man von Port Andratx über Valldemossa und Soller bis nach Port de Pollenca und zum Cap Formentor im Norden der Insel sagenhafte 117 km zurück. Die Tour verlangt einem wirklich alles ab und ist extrem abwechslungsreich!

Cap Formentor

 

Zwar kürzer aber nicht weniger sportlich! Die atemberaubend schöne Tour startet in Port Alcudia. Für die knapp 60 km braucht man eine gute Kondition, zahlreiche Haarnadelkurven und nervenaufreibende Steigungen machen die Tour so richtig abwechslungsreich. Doch immer wieder entschädigen die coolen Aussichten auf das türkisblaue Meer für die Anstrengungen. Und man kann es ja auch langsamer angehen!

Casa-Buena-Vista Klassiker

 

Genusstour die Alles zu bieten hat, was das Radler-Herz begehrt. Von Selva über Caimari mit kurzem Abstecher zum Kloster Lluc, unterhalb des Puig Major vorbei an den Stauseen bis Fornalutx und Soller, dann sportlich hinauf auf den Coll Soller, der einem wieder Mal die ganze Kraft abverlangt. Aber die gemütliche Strecke runter bis Santa Maria wo Pizza oder Pasta warten, lässt das schnell vergessen. Danach zurück nach Selva - wo der Minipool die Waden nach 80 km wieder abkühlt.

Tour de Mandelblüte ab Selva

 

Die Mandelbäume vor Buger verleihen dieser rd. 97 km langen Rundtour vor allem im Januar ihren Charme. Los geht's ab dem Dorfhaus in Richtung Inca, Sencelles weiter bis nach Sineu. Auf überwiegend kleinen Straßen mit nur vereinzelten Steigungen kann man die Oberschenkel zum Brennen bringen. Ideal für 'ne Pause ist der Radler-treff auf der Placa in Petra. 1x aber geht's noch bergauf bevor es an der Küstenstraße von Picafortbis Alcudia wieder heim geht. Espresso auf der Dachterrasse gefällig?

Die Touren

 

findet man selbstverständlich im Casa Buena Vista

 

  • mit Kartenmaterial

 

  • detaillierter Beschreibung

 

  • online mit allen links über WLAN

Copyright © All Rights Reserved